Gesund bewegen

Wege zu einem neuen Körperbewusstsein

  • Was verursacht uns Schmerzen im Rücken, im Nacken, in den Schultern, Knien, Füßen oder anderswo?
  • Können wir selbst unseren körperlichen und seelischen Zustand beeinflussen und selbstbewusster auftreten?
  • Wie genau können wir das tun?

Häufig sind die Füße Auslöser für einen Leidensweg. Und gerade sie werden oft wenig beachtet. Wir tragen jahrelang die falschen Schuhe, wir sitzen, stehen und gehen nicht so, wie es unserem Körper gut tun würde.

 

Die Folgen erleben wir meist in späteren Jahren, denn jede unserer Bewegungen hat eine muskuläre Kettenreaktion zur Folge. Eine Kette ist aber nur so stark wie ihr schwächstes Glied. Und hier kommt die Ismakogie ins Spiel: Mit ihrer Hilfe können wir die schwachen Kettenglieder stärken und so das gesamte System stabilisieren.

 

Dies wird ermöglicht durch minimalistische Körperarbeit. Wir beginnen an den Füßen, gehen durch den ganzen Körper bis zum Gesicht und erlangen mit kleinen, aber effizienten Übungen, die auch ganz untrainierte Menschen ohne Mühe durchführen können, die spielerische Leichtigkeit von Haltung und Bewegung zurück.

Bewegungscoaching Berlin

Qigong trifft Ismakogie

Zusammen mit der QiGong-Lehrerin Sabine Kugler werden wir unseren Körper entspannen und regenerieren.

 

Ort: Schloss Caputh am Schwielowsee

Termin:  28. April 2019
Zeit:  von 11 - 14 Uhr

Kosten: 35 €


Ismakogie kennenlernen

Ismakogie kennenlernen

17.04.2019

Info- und Übungsstunde

in Berlin-Mitte

 

Schmerzfreie Fuesse Workshop Berlin

Workshop in Berlin-Mitte

15.05.2019

Natürlich schmerzfreie Füße

Workshop am Mittwoch

 

Workshops Bewegung und Haltung

Ismakogie? Was ist das?

Gesundheit beginnt an den Füßen! Mit Ismakogie erlangen wir die spielerische Leichtigkeit von Haltung und Bewegung wieder zurück.